Einen Gin Tonic bitte! [ Regal aus Palette ]




In der Not hat man die besten Ideen, oder? So geschehen jedenfalls bei mir, als ich letztes Wochenende unsere Wohnung ein wenig partyfreundlicher gestalten wollte. Seit Monaten haben wir nämlich immer noch eine Palette über, für die ich einfach noch keinen richtigen Platz finden konnte. Denn wenn ihr genau hinseht, das ist keine gewöhnliche Palette. Die Abstände zwischen den Brettern sind schmaler und auch die 'Ablagebretter' sind regalfreundlicher. Ein wenig gekürzt ist sie außerdem auch schon, da wir uns bereits an einer Paletten-Bank auf dem Balkon erfreuen dürfen.



Beim Aufräumen dachte ich also, wohin nur mit diesem scheiß Ding damit...Dann ein Blick zu unseren Spirituosen...Und schwups stand die Palette an der Wand und der Alkohol drauf.



Die perfekte Lösung und man hat einen tollen Überblick. Für die, die sich wundern, ja wir sind absolute Gin-Liebhaber und sind im Besitz diverser Sorten.

In diesem Sinne PROST und immer Abwarten, eine Palette aufzuheben(mitzunehmen), lohnt sich immer!




Im letzten Bild ist euch hoffentlich unser Neuzugang aufgefallen? Der Stuhl von Oma (aus diesem Post: klick)! Überlackiert und (wie bei meiner Freundin) steht er nun auch bei uns. Nochmal ein dickes fettes Danke an die Oma und die liebste Freundin!

Kommentare

  1. Sieht super aus dein Regal. Ich finde es immer wieder erstaunlich was sich aus Paletten alles zaubern lässt ;) LG & nen schönen Sonntag! Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Das Regal ist richtig toll! Aber ihr habt es an der Wand befestigt, oder? Der Satz, "und schwups stand es an der Wand" macht mich doch etwas nervös. Wäre ja so traurig wenn der gute Inhalt zu schaden kommt! :D
    Und warum so viele Sorten Gin? Man braucht doch nur Hendrick´s ^^
    Der Stuhl passt da auch ganz fabelhaft hin und generell finde ich ja alles was ein Schaffsfell übergeworfen bekommt toll.

    Ganz liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ja deine Nervosität kann ich durchaus nachvollziehen und was soll ich sagen es lehnt nur so an der Wand aaaaahhhh.... Aber iwie macht es einen sehr stabilen Eindruck...Unsere Wänden würden es höchstwahrscheinlich nicht besser 'halten'^^ Tatsache ist Hendricks auch mein 'alltimefavorite', aber es gibt einfach zu viele gute Andere und wer will schließlich immer den Gleichen? Moment reden wir jetzt noch über Gin ;-D

      Liebste Grüße

      Löschen
  3. Ein wirklich tolles Regal!
    Unter einem Palettenregal verstehe ich eigentlich so etwas hier. Jedoch finde ich es sehr interessant, was sich alles aus so einer alten Palette machen lässt. Das ist wirklich eine tolle Idee! Werde mir auch gleich morgen aus unserem Lager eine alte Palette besorgen und mir auch so ein Ding bauen. Vielleicht auch noch mit etwas Farbe...

    LG Manu

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über dein Kommentar!

Beliebte Posts