Geschenk für werdende Eltern oder lastminute zu Weihnachten

Montag, Dezember 21, 2015


In meinem letzten Beitrag, habe ich euch ja gezeigt was ich meinen Freunden zur Geburt ihres ersten Kindes geschenkt habe. Doch das war noch nicht alles, eine Kleinigkeit habe ich noch aufgehoben, denn die eignet sich auch super als Lastminute-Weihnachtsgeschenk oder auch einfach für den nächsten Geburtstag.

Was wünscht man sich denn nach der Geburt oder an Weihnachten am meisten? Richtig, Ruhe und Besinnlichkeit. Und genau dafür habe ich ein kleines Geschenk 'gebastelt'. Ruhe und Besinnlichkeit verbinde ich nämlich immer mit einem Kaffee in der Hand und den noch möglichst in einer schönen Tasse. Dann ab unter eine wärmende Decke, Musik an, zurücklehnen und entspannen. Fertig.

Oh Claudi, da haste dir jetzt aber was Besonderes ausgedacht - nicht. Mensch kommt doch alles noch. Denn genau das Gleiche wünschen sich doch frisch gebackene Eltern auch. Also besorgt euch zwei Tassen und einen Porzellanstift, Schokolade und Marshmallows und los geht's. So nun aber. Fertig.



Tipp: Den Schriftzug oder einzelne Buchstaben vorher auf Papier üben. Ich habe sogar erst ein paar Schriftzüge gegoogelt, bis ich das perfekte 'M' gefunden hatte. Aber sollte doch einmal was 'daneben' gehen, kann man das mit Nagellackentferner easy beseitigen.

Die Tassen gibt es übrigens beim großen Möbelschweden und dazu kann man die Korkuntersetzer kaufen - Zusammen geben sie einfach ein schönes Paar ab. Minimalistisch und die Tasse liegt sehr gut in der Hand - hat einfach schöne Größe (gibt's auch kleiner, glaub ich) bzw. Form.

Die Idee mit dem Schriftzug hatte ich irgendwann mal auf Pinterest gesehen (bzw gibt's die beschrifteten Tassen auch bei Dawanda zu kaufen), allerdings hat mir da die normale Tassen-Pott-Form nicht gefallen.

Das Motiv kann easy für jeden Anlass angepasst werden, einfach Jahreszahl bzw. Wort ändern.  So eignet es sich quasi für fast alles. Statt Schokolade gehen genauso gut Tee, Glühwein, Ingwer mit Honig oder eben Kaffee.

Also tobt euch aus und vielleicht bekommt einer eurer Lieblinge demnächst auch so eine Tasse als Geschenk - das würde mich natürlich sehr freuen :-)

Frohes Schenken!


PS: Habt ihr gesehen, was wir anstelle des Couchtisches genommen haben? Eine Kabeltrommel - perfekte Höhe für einen Couchtisch und gleichzeitig der ideale Spirituosen-Aufbewahrungsort.
Mist nun hatte ich ja eigentlich mehr Einblick in das neue Wohnzimmer versprochen, geduldet euch noch etwas - ich gelobe Besserung!

You Might Also Like

4 Comments

  1. Die sind ja schön! Eine super Idee und ich bin mir sicher die Beschenkten sehen das genauso!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süße Geschenkidee, die sicher bei "passender Gelegenheit" nachgemacht wird.
    Allerliebst aus Hamburg,
    Mareike von /unefantastiqueterre.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Mareike - dazu ist es ja da! Immer ran ans 'Nachmachen'! :-)
      Viele Grüße aus Berlin nach Hamburg,

      Claudi

      Löschen

Ich freue mich über dein Kommentar!

Instagram

Pinterest