But first, Coffee [ GIVEAWAY ]

Freitag, April 22, 2016


Die Gilmore Girls hatten definitiv einen schlechten Einfluss auf mich. Denn zwischen deren Kaffeekonsum und meinem entdeckt man doch gewisse Parallelen. Über die Jahre, hat sich meine Kaffeeliebe allerdings entwickelt und ist mehr zu einer Leidenschaft geworden, als zu einem regelmäßigen Konsum. Heißt ich trinke trotzden jeden Tag viel Kaffee, achte dabei aber mehr auf Qualität. Deswegen war mir unsere Kapsel-Maschine à la George Clooney schon lange ein Dorn im Auge. Der Kaffee schmeckte mir nicht mehr und ich hatte beim wegschmeißen der Kapsel jedes mal ein schlechtes Gefühl. Nicht zu vergessen die hohen Preise, die man jedes Mal auf den Tisch packen musste, um Nachschub zu kaufen. Die Maschine wurde immer weniger benutzt und war meist nur noch für einen schnellen Kaffee am Nachmittag gut. Und wahrscheinlich ging sie deshalb auch vor ein paar Wochen einfach sang und klanglos kaputt. Ich war fast erleichtert (wenn auch etwas sauer, dass sie nicht einmal 3 Jahre ausgehalten hat), aber jeden Tag für eine Tasse (Nachmittags-)Kaffee die Filtermaschine anschmeißen, wollte ich auch nicht.


Das darf man eigentlich keinem erzählen, aber ich brühte mir einfach Wasser auf, mahlte meinen Kaffee wie gewohnt, nahm eine Tasse und setzte den Plastikfilter der Kaffeemaschine darauf. Klingt jetzt weniger witzig, als es wirklich war. Denn wie ihr wisst, ist unter jedem Filter so ein Stopper, der den Kaffee nur fließen lässt, wenn auch die Kanne drunter steht. Naja - long Story short - ich kam mir jedes Mal total doof vor und fragt nicht, wie oft mir alles aus den Händen gefluscht ist und ich die ganze Küche eingesaut habe (Wasserkocher + Filter + Tasse halten klappt nun mal nur bedingt mit zwei Händen...).

Warum ich euch das so ausführlich beschreibe? Weil meine Mutter zum Beispiel gar nicht verstehen konnte, warum ich mich so über 'dieses Teil' freue. Haaaalllloooo? Hat sich jemand gerade mal meine Geschichte vom Kaffee aufbrühen bildlich vorgestellt??? Und außerdem sieht so eine Coffee Station doch einfach total schön aus! Ich hatte sie schon lange ins Auge gefasst, wollte sie aber viel lieber selber bauen. Deswegen habe ich ewig nach alten Stativen oder Laborbedarf gesucht, bin aber einfach nicht fündig geworden.
Als ich dann letztens zufällig auf Instagram Ouver Coffee entdeckte, entschied ich mich gegen ein DIY und für das fertige Produkt. Denn bislang hatte ich immer nur amerikanische Produkte gefunden, die dann auch noch fast 200 $ kosten sollten.

Einfach das Modell ausgesucht und schon wenige Tage später kam mein Rundumsorglos-Paket bei mir an und erfreut mich seither jeden Tag.


Ouver Coffee arbeitet eng mit Coffee48239 zusammen, weswegen ich auch gleich in den Genuss von äußerst gutem Kaffee gekommen bin. Demnächst wird es den Kaffee auch bei Ouver Coffee zu kaufen geben und dieser schmeckt nicht nur besonders gut, sondern man tut auch gleichzeitig etwas Gutes und spendet 1 Euro pro verkauften Kilo an ein Schulbauprojekt in Tansania.

Hinter Ouver Coffee versteckt sich ein junges Startup aus Düsseldorf - genauer genommen Birger, der mit Hilfe seines Vaters die Stationen und Stands per Hand herstellt. Dabei verwenden sie vorzugsweise Stahl- und Holzreste und so ist jedes Produkt nicht nur ein Unikat, sondern entsteht auch nachhaltig. Das finde ich neben dem, eh schön wunderschönen Produkt, besonders toll.
 

Auf der Seite von Ouver Coffee findet ihr außerdem einen kleinen Brew Guide für den perfekten Filterkaffee und natürlich auch noch weitere wunderbare Produkte. Ich liebäugle ja noch mit einem Stand und bin jetzt schon auf den Gewinner neidisch - denn Birger war so lieb, mir zusätzlich noch etwas zum Verlosen für euch zur Verfügung zu stellen.


Also kommen wir nun zum Gewinnspiel!

Gewinnt einen Over Coffee Stand in der Copper Edition, mit einem Dripper aus Glas und einer Packung Kaffee von Coffee48329. Damit seid ihr bestens ausgestattet und eurem perfekten Kaffee-Moment steht quasi nichts mehr im Wege.

 

Was ihr dafür tun müsst? 

1. Lasst einen Daumen für Ouver Coffee da und falls ihr noch nicht habt, auch gleich einen für doitbutdoitnow.

2. Kommentiert bis zum 30. April (23.59 Uhr ) unter diesen Beitrag und verratet mir, wie ihr euren Kaffee am liebsten trinkt.

3. Wer zusätzlich Ouver Coffee, Coffee48329 und doitbutdoitnow auf Instagram folgt, erhält jeweils ein zusätzliches Los.

Teilnahmebedingungen: 
Teilnehmen kann jede natürliche Person (ab 18 Jahren) aus Deutschland - auch anonyme Leser. Einzige Bedingung ist eine gültige E-Mail-Adresse. Denn sobald die Verlosung beendet und der Gewinner gezogen ist, kontaktiere ich binnen drei Tagen die oder den Glücklichen per Mail mit der Bitte um Übermittlung der Adresse, an welche der Gewinn [ Copper Stand + Glass Dripper + Coffee48329 ] gesendet werden soll. Da mir der Preis unentgeltlich zur Verfügung gestellt wurde, kann dieser nicht bar ausgezahlt werden. 



Solange genieße ich meine neue kleine Coffee-Bar, warte gespannt auf eure Kommentare und drück euch die Daumen!

Vielen Dank für die Verlosung und die wirklich sehr nette Zusammenarbeit lieber Birger! Ich drücke dir fest die Daumen für Ouver Coffee und wünsche dir, dass dein Traum von einem Café nebst Werkstatt in Erfüllung geht!  

Trommelwirbel - es gibt einen Gewinner: 
Herzlichen Glückwunsch lieber Jonas Jessen, der Copper Stand mit samt Dripper, Filterttüten und einer Packung Coffee48329 machen sich bald auf den Weg zu dir! 

You Might Also Like

37 Comments

  1. Ist ja unglaublich, was es alles gibt um Kaffee zu machen! Ich selbst bin ja eher Teetrinkerin, aber ab und an habe ich dann doch Lust auf eine Tasse Kaffee (ja, eine Tasse reicht mir dann auch). Da wäre die Eintassenaufbrühhilfe vielleicht gar nicht schlecht ;-)

    Liebe Grüße nach Berlin und bis bald
    Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eintassenaufbrühhilfe - warum ist mir das nicht eingefallen?? :) ich drück die Daumen! Wann bist du mal wieder in Berlin? LG

      Löschen
  2. Wie cool sehen die denn aus?! Total chic und dann verlost du auch noch einen kupferfarbenen. Da werf ich doch mein Los mal fix mit in den Topf.
    Deine Fotos sind übrigens umwerfend geworden meine Liebe.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa nicht wahr - würde perfekt in deine Küche passen ;) ich dachte mir schon, dass dir das gefallen wird! Hab lieben Dank :-*

      Löschen
  3. Oh wie toll.Ist das eine total schöne Lösung. Ich denke immer an den Kerl, der brüht mit nem Melitta Filter und jeden Sonntag grummelt er, weil es überläuft und alles nicht so ganz richtig is. Ich seh dich also fast live vor mir .-)DAS Kerl Geschenk. Ich versuche also mein Glück beim Gewinnspielobwohl ich selbst ja Tee trinker bin... noch ☺ L.g Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem Ding werden wir dich schon noch auf Kaffee umpolen ;) ich bin froh dass ich nicht alleine mit dem Aufbrühproblem bin bzw war! Sehr löblich, dass du für den Kerl dein Glück probierst! LG

      Löschen
  4. Hallo,

    ich würde das Set gerne gewinnen weil ich mir irgendwie immernoch nicht vorstellen kann dass Handgebrühter Kaffee leckerer ist als Filterkaffee.
    Auch ich trinke gern mein Becherchen Kaffe am Morgen und Nachmittag und nutze dafür immer meine Maschine. Meine Kanne zeigt als Minimum 3 Tassen an, an der Wasserstandsanzeige werden dann 2 Tassen daraus und wenn der Kaffee fertig ist 1 Becher und ein bisschen Rest. ;-) Geht also schon...
    Aber wie gesagt- ich als passionierte Kaffeetrinkerin seit Kleinauf würde einer anderen Methode auch gern die Chance geben, zumal ich den Kaffee von Coffee48329 schon auf Instagram immer bewundere und gerne mal probieren möchte.

    Beste Grüße!
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Daniela, ich drück dir die Daumen und bin mir sicher, dass dich Kaffee und Station überzeugen werden! LG

      Löschen
  5. Ohja ich will mitmachen! Und da mein letzter Kommentar irgendwie nicht ankam jetzt Nocheinmal:
    Frisch gemahlen. Frisch aufgebrüht. Schwarz und in der perfekten Kaffeetasse. In Gesellschaft von guten Freunden; gute Gespräche oder an einem ruhigen Ort; mit einem guten Buch, dazu ein Stück selbst gebackener Kuchen- so mag ich meinen Kaffee am liebsten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dem kann ich nur zustimmen liebe Tabea! Gute Wahl :) viele liebe Grüße!

      Löschen
  6. Liebe Claudetta,
    vielen Dank für die Vorstellung dieses super praktischen & schicken Tools! Ich hüpfe gerne in die Lostrommel und verrate dir, dass ich meinen Kaffee am liebsten schwarz, frisch gemahlen und gebrüht trinke.
    Die Seiten sind geliked (Else We) und bei Instagram folge ich auch (elsetestet).
    Ich freue mich auf weitere Beiträge und schöne Fotos!
    Viele Grüße
    Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Carolin, das freut mich sehr! Wird alles vermerkt und ich drücke die Daumen :) LG

      Löschen
  7. Copper + Coffee = ❤️ So ein wunderschöner Coffee Dripper. Bitte 6 Lose für mich 😊 Ich trinke am liebsten Cappuccino oder Milchkaffee. An Filterkaffee taste ich mich erst langsam ran, aber mit diesem hübschen Accessoire machts sicher noch mehr Spaß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sarah! Ich bin gespannt, ob dich der Filterkaffee überzeugen kann! Lg und die 6 (!!!) Lose sind vermerkt :)

      Löschen
  8. Deine Tasse ist aber auch besonders schön zu dem Design des Coffee Drippers...darin könnte ich mir meine tägliche Dosis tiefschwarzen Kaffee auch gut vorstellen und gern zum Handgebrühten übergehen, statt der aktuellen Kapselei mit der schlechten Ökobilanz. Drück ich mir mal ganz frech die Daumen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi nicht wahr, die Tasse kommt doch in dieser Kombination wirklich sehr groß raus ;-) Ich halte natürlich auch die Daumen, nicht zuletzt um deine Ökobilanz zu verbessern ;-) LG

      Löschen
  9. Ich trinke überwiegend Filterkaffee, aber sowohl auf der Arbeit als auch Zuhause aus ranzigen alten Maschinen.
    Das hübsche Teil hier wäre schon ein enormer Fortschritt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ufff, jaaa das muss geändert werden, so sollte doch keiner seinen Kaffee trinken müssen lieber Jonas! LG

      Löschen
  10. Lass dir den Kaffee schmecken :D
    Deine Geschichte hört sich ziemlich lustig an. Wir hatten lange eine Senseo, frag mich jetzt nicht, wie ich so lange diesen Kaffeegeschmack ertragen habe, aber als Student macht man ja einiges mit und er schmeckte immer noch besser, als der Kaffee an der Uni. Seit Dezember sind wir nun im Besitz einer Minihandmühle und eines Keramikfilters und ich liebe den Kaffeeeeee sooo. Allerdings haben wir keine Halterung, deshalb sind das auch immer Balanceexperimente mit unserer Teekanne und dem Filter, wenn wir zu zweit Kaffee machen :D
    Ich würde mich sehr über die Halterung freuen und über den Kaffee auch :) Ich habe deinen Account durch Coffee 48329 gefunden :) Auf Insta folge ich euch nun auch. Anderen Kaffeeliebhabern folge ich doch gerne :)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schön noch einer, der die gleichen Probleme mit der Balance hat, wie ich. Das beruhigt mich sehr :-) Deine Lose sind notiert und nun heißt es Daumen drücken! LG

      Löschen
  11. Da wird Kaffee trinken zum Erlebnis. Ich liebe es, wenn Kaffee etwas Besonderes ist nicht immer einfach ein 0815-Kaffee eben mal schnell total abgehetzt zwischendurch getrunken wird.

    Meinen Kaffee mag ich mittlerweile am liebsten schwarz. Ab und zu aber gerne auch mal als Latte mit ordentlich Milchschaum. Ich folge euch auf Insta als msfreedom_livesloveslaughs.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wohl wahr! Du sprichst mir aus der Seele :-) Deine Lose sind notiert und ich drück die Daumen! LG

      Löschen
  12. So so schöne "Brühhilfen" ;-) ich bin schwer begeistert! Ein Leben ohne einen guten Kaffee ist für mich undenkbar. Glücklicherweise geht es meinen Kollegen ähnlich, so dass wir immer gute Bohnen da haben! Ich würde mich wie wahnsinnig über diesen Gewinn freuen! Ich folge allen Seiten als Mari Na (FB) bzw. mari_na215. Liebe Grüße, Marina (holdemaideATgmx.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es ist wirklich ein sehr schönes Teil und es freut mich, dass es dir genauso gut gefällt :-) Lose sind notiert ;-) LG

      Löschen
  13. Oh Cludi,
    da muss ich unbedingt auch mein Glück versuchen - so von Kaffeetante zu Kaffeetante versteht sich das ja von selbst ;) Und wenn dann auch noch Kupfer mit ins Spiel kommt, dann hast du mich! Meinen Kaffee genieße ich am liebsten der Situation angepasst. Nach wenig Schlaf als Espresso, im Café als Latte Macchiatto und zwischendurch als Filterkaffee. Yummy!
    Nun drücke ich mir mal die Däumchen und wünsche dir einen feinen Wochenstart!
    Alles Liebe,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und die Zusatzlose nehme ich natürlich auch ;)

      Löschen
    2. Hihi, dachte ich mir, dass es dir auch gefallen könnte :-) Witzig, dass du deinen Kaffee der Situation anpasst! Auch deine Lose habe ich brav notiert und drücke die Däumchen :-) LG

      Löschen
  14. Leider kann ich keinen Daumen da lassen weil ich nicht bei Facebook bin. Aber wäre ich es, hättet ihr beide einen bekommen :-)

    Ich trinke mittlerweile auch sehr gern Kaffee. Am liebsten Schwarz oder mit einem Schuss Milch und am liebsten in der Sonne :-)

    Und diese Konstruktion würde perfekt in meine Küche passen ;-)

    Lieben Gruß
    Irena
    irena.jss@gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irena, vielen Dank fürs Mitmachen und es ist gar nicht schlimm, dass du kein Däumchen da lassen kannst! Kaffee und Sonne klingt für mich auch nach einer perfekten Kombination - hoffen wir auf viel Sonne demnächst! LG Claudi

      Löschen
  15. So, erst dachte ich auf Facebook wird kommentiert, doch nachdem dort mein Kommentar als einziger auftauchte, hier noch einmal. Damit auch jeder weiß wie ich meinen Kaffee trinke! ;)
    Ich weiß, wahre Kenner schwören auf Kaffee schwarz, doch das macht mein Magen nicht mit und daher gibt es einen kleinen Schluck Milch in den Kaffee. Das war´s. Das heißt der Genuss bleibt weitgehend unverfälscht. Der gute, alte Filterkaffee ist mir schon seit der Kindheit ans Herz gewachsen. Das leise Tropfen und der Geruch von frischen Kaffee der sich morgens und am Nachmittag langsam im Haus ausbreitet, gibt ein Gefühl von zu-Hause-sein. Bei Mama oder Oma.
    Bei Oma war dann immer ein Stück Kuchen dabei, wenn nicht sogar mehr. Dazu liebe Verwandten die man lange nicht gesehen hat und man sitzt einfach nur am Tisch und redet. Und sobald die Tasse auch nur halb leer war, Nachschub!
    Wenn der Kaffee dann noch in einem schönen Tässchen serviert wird, schmeckt er noch besser!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Deborah, doppelt hält ja bekanntlich auch besser ;-) Ich kann dir nur zustimmen, Kaffee kochen und der Geruch dabei sind einfach immer ein Gefühl von Zuhause und deine Geschichte kann ich nur zu gut nachvollziehen - haben wir evt. die gleiche Familie haha ;-) LG

      Löschen
  16. Ohh, das ist ja eine tolle Aktion, und geradezu perfekt für mich - seitdem ich aus meiner WG ausgezogen bin, habe ich nämlich keine Kaffeemaschine mehr und Pads, Kapseln etc. finde ich nicht wirklich toll...
    Ich trinke am liebsten Milchkaffee <3
    Auf fb folge ich unter Bianca P r i k k e r und auf instagram allen dreien als 90afterglow
    Danke für das tolle Gewinnspiel und liebe Grüße,
    Bianca P.
    melanie_b25[at]web.de

    AntwortenLöschen
  17. Wie ich meinen Kaffee trinke? Aus der Padmaschine mit viel Mandelmilch 🙊. Habe alle geforderten Likes verteilt. Bei einem Kupferschmuckstück kann man doch nicht anders

    AntwortenLöschen
  18. Hallo :)

    die Ouver Coffee Stations sind echt wunderschön!

    Ich trinke mein Kaffee am liebsten als V60 mit einem Buttercroissant zusammen. Es gibt keine bessere Kombination. Am liebsten mag ich Kaffee mit einer beerigen Note, aus Rwanda hatte ich schon einige sehr leckere :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Jonas, herzlichen Glückwunsch du hast gewonnen! Die Glücksfee hat soeben dich gezogen! Eine Mail zu dir ist unterwegs. Viel Spaß mit diesem wunderschönen Teil und dem leckeren Kaffee!

      Liebe Grüße
      Claudetta

      Löschen
  19. Am liebsten Filterkaffee mit einem kleinen Schuss heißer Milch. Das ist für mich das beste am Morgen! :)

    AntwortenLöschen
  20. Ich liebe den Namen birger!! Warum ist der mir bei meinen drei söhnen nicht eingefallen? Ohne Kaffee würde ich sterben!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über dein Kommentar!

Instagram

Pinterest