Industrial Style mit Various [ Give away ]

Freitag, Juli 22, 2016

[WERBUNG]*


Wände in Wohnungen sind ja immer so ne Sache. Wenn ich könnte, hätte ich schon so einiges an die Wand gehämmert, angebaut oder Hängematten befestigt. Geht aber leider bei uns nicht. Als wir damals einzogen, konnte mein Freund nur an eines denken - endlich Platz für eine Klimmzugstange. Denkste, sechs Löcher später fiel der Putz ab und die Stange hätte nicht mal ein Handtuch gehalten. Auch jeglicher Versuch mit Kleber, speziellen Dübeln oder sonstige Tricks, versagten.

Und bislang sind die meisten Dinge an der Wand nicht von Dauer oder mit viel Fusch am Werk angebracht. Merkt ja keiner auf den ersten Blick. Aber ärgern tut es mich schon ein wenig.

Erst recht als ich letztens von various aus Hamburg erfuhr. Various ist ein junges Label, gegründet von Lisa und Pat, die Regalsysteme aus Stahlrohren anbieten. Das kann zum Beispiel eine Kleiderstange sein (wie die Solid Line weiter unten), Regale oder ganze Kleiderschrank(Ersatz)systeme. Die beiden hatten damals ähnliche Probleme, wie meine Freund und ich - nein anscheinend keine porösen Wände - sondern die endlose Suche nach einem passendem Schrank. Wir bauten damals ein Regalsystem aus Paletten als Notlösung und Lisa und Pat bauten sich einfach einen offenen Kleiderschrank aus Stahlrohren. Nach der Umsetzung folgten noch ein paar Anfertigungen für Freunde und schon war various geboren. Und das bewundere ich (Steckt nicht in jedem von uns so ein Traum?). Deswegen stelle ich euch das Label besonders gerne vor.


Weswegen ich euch zusätzlich das ganze Zeug zum Thema poröse Wände erzählt habe, solltet ihr spätestens auf den nächsten Bildern merken. So dürfte es euch nämlich nicht wundern, dass die Kleiderstange Solid Line nicht ganz so angebracht wurde, wie ursprünglich gedacht. Thanks to the walls!




Uns fehlt trotz des selbstgebauten Schranks für häßliche Dinge, nämlich immer noch etwas Platz zum Aufhängen und ich habe gelernt, dass unsere Decken wesentlich 'stabiler' sind, als unsere Wände. Die Ecke wirkte eh noch etwas leer und ich finde die Kleiderstange und der Schrank geben eine super Kombi ab. Wir haben nämlich nur eine lausige Fluggarderobe und so können wir diese im Wohnzimmer einfach etwas auslagern. Hätten wir mehr Platz im Flur, hätte ich mich ansonsten auch für die Garderobe Hallway entschieden und sie stattdessen 'nur' als mein Lieblingsprodukt gekürt. Das Minimale Design hat es mir besonders angetan und ich wünschte wir könnten sie irgendwo unterbringen. (Ob es erlaubt ist, diese im Treppenflur anzubringen? ) Im Online-Shop von various findet ihr viele weitere tolle Produkte und habt ebenfalls auch immer die Chance auf Maßanfertigungen.







Und jetzt kommen wir zum interessanteren Part für euch: Various war nämlich so nett und möchte einen von euch mindestens genauso glücklich machen wie mich. Deswegen darf ich unter allen Lesern die Kleiderstange Solid Line verlosen. Yeah! 

Schaut euch im Onlineshop von various um, lasst euch inspirieren und verratet mir in einem Kommentar wo und warum ihr die Kleiderstange SOLID LINE unbedingt in euren 4 Wänden braucht? Für jeden der doitbutdoitnow und various außerdem auf Facebook folgt gibt's wie immer ein extra Los und folgt ihr uns auch noch auf Instagram (klick) oder teilt den Beitrages womöglich noch, könnt ihr euch jeweils noch einmal ein extra Los aufschreiben (bitte teilt mir das im Kommentar mit). 
Der Gewinner wird per Zufall über random.org ausgewählt und per E-Mail benachrichtigt. 
Bitte vergesst eure E-Mail-Adresse also nicht. 

Teilnehmen können alle natürliche Personen über 18 Jahre innerhalb Deutschlands.  
Das Gewinnspiel geht bis zum 29. Juli 2016, 23.59 Uhr. 

-----------------------------------------------------------------------------

Gewonnen hat: Hannah aus Lübeck, die mit der Kleiderstange gerne ihren Bruder beschenken möchte! Herzlichen Glückwunsch, eine Mail ist bereits an dich unterwegs. 

*Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Zusammenarbeit von various und Hauptstadt-Mädchen. 

You Might Also Like

10 Comments

  1. Hallo meine Liebe,
    Das sieht ja mal super toll aus und es ist echt eine gute Idee. Hängend gefällt sie mir sogar besonders gut! Poröse Wände haben wir zwar eher nicht, im Gegenteil Betonsteinharte sogar, aber leider ist unser Flur ebenfalls sehr schmal und bietet so nicht viel Platz. Die Stange würde sich also super für alles von Jacke bis Schal machen. Vielen Dank für dieses tolle Konzept und diese tolle Marke!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich mag das Styling sehr gerne und die 'Halterung' könnte bei unseren Wänden auch gut passen, außerdem fehlt uns noch immer eine Garderobe. Ich freue mich immer sehr neue Startups kennenzulernen, vielen Dank also schon mal dafür! Liebe Grüße, Rebecka

    Ich folge auf allen Kanälen und freue mich über 2 Extralose :-)

    rebeckka83@web.de

    AntwortenLöschen
  3. Ist das schön! Genug Garderobenfläche kann man doch nie gebrauchen! Passt perfekt in unseren Flur, wobei wir sie auch wie du montieren müssten weil im Flur bei uns überall Strom durch die Wand fließt 😜 Ich folge dir bereits überall und teile mal auf FB

    AntwortenLöschen
  4. Nehm ich sofort, aber dazu nehme ich dann auch das Bild und die Teekisten <3 Gefällt mir sehr gut!
    Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  5. ui, wie fein. Solid würde sich gut in Bad oder Küche machen.

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Hi,
    mir gefällt das sehr gut, sehr kreativ :)
    Das Problem mit den porösen Wänden kenne ich, richtig nervig :/
    Es gibt aber so Regale die mit einem Decken-Boden-Spanner befestigt werden, weiß leider nicht mehr wo ich das gesehen habe..
    Wenn du wirklich eine Hängematte haben möchtest, kannst du dir so eine Gestell(so wie hier: http://haengemattenshop.com/amazonas/haengemattengestell) nehmen, dann musst du sie nicht aufhängen.
    lg Maria

    AntwortenLöschen
  7. Oh ist die cool!
    Wir wohnen jetzt schon ein Jahr in dieser wohnung, haben aber noch immer keinen streich im FLur getan. unsere Jacken hängen wir über die bürostühle im Arbeitszimmer.. das muss endlich aufhören!
    Hilfe!

    Ich hab alles brav geliked ;)
    Toi toi toi also XD

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    P.S:: Wenn du magst: Schau doch mal vorbei, ich hab grade ein smartphonecase Give-away laufen das vielleicht etwas für dich wäre :)

    AntwortenLöschen
  8. Oh die könnte super bei meinem Bruder passen und ist ja auch männlich genug dafür :-) So hüpfe ich doch glatt noch beschwingt mit rein.

    Viele Grüße Lübeck!

    Hannah

    (hannah-rox@web.de)

    AntwortenLöschen
  9. Sehr cool!!

    Ich bin auch ein riesen Fan vom "Industial-Style"! Aus diesem Grund ist auch der Großteil unserer Wohnung mit Regalen von http://www.kaisersysteme.de/ eingerichtet. Die Kleiderstange würde sich bei mir in der Wohnung auch sicher sehr gut machen!!

    LG Vera

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über dein Kommentar!

Instagram

Pinterest