Tatort: Küche - do it but do it now - Blog über DIY, Interior, Food und Wohnen in Berlin

Tatort: Küche

Freitag, August 12, 2016


Wenn der Freund einen morgens mit schlechter Laune abfrühstückt, liegt es entweder am berühmten Morgenmuffel oder aber an einer nicht (perfekt) aufgeräumten Küche. Ja ja, da kann man(n) schon mal schnell sauer werden. Und dabei hat er die Küche am Vorabend selber verunstaltet. Aber am Ende sind es ja immer die anderen bzw. ich.

Als ich dann letztens für einen Kunden, ein Produkt in der Küche geshootet habe und danach den prüfenden Blick meines Freundes über die Bilder walten lies, schaute er mich mit großen Augen an und fragte nur, warum er die Küche denn nie so schön 'clean' vorfindet.


Tja, mir würde so einiges zu diesem Thema einfallen - Wohnen zum Beispiel. Unsere Küche ist nämlich Wohnzimmer, Esszimmer, Shooting-Raum, Home Office und Hauswirtschaftschaftsraum in einem. Manchmal jedenfalls. Und Lieblingsort der Katze ebenso.

Und genau aus dem Grund, KANN die Küche gar nicht perfekt aufgeräumt sein. Trotzdem mag ich die Bilder sehr gern und den aufgeräumten Stil. Und ein klein wenig wünschte ich schon, dass die Küche immer wie aus Zauberhand so aussehen könnte.

Außerdem haben wir drei brandneue Prints an der Wand, was die Küche wieder ein wenig beliebter für mich als Fotomodel macht. Davor hatte mein Freund dort 50 Nägel in die Wand gehämmert und witzige Postkarten aufgehangen (ja die Löcher sind immer noch da!). Nach zwei Jahren durfte ich diese nun endlich abnehmen und durch die hübschen Prints von Posterlounge ersetzten (wofür ich einen Gutschein auf den Kopf gehauen habe, den ich zuvor bei der lieben Jenny von Make it boho gewonnen hatte).





Gerade sieht es schon wieder sehr chaotisch aus, ich werde dann mal aufräumen gehen - bevor der Liebste nach Hause kommt und gleich wieder grummelig ins Wohnzimmer zieht :-) Macht es hübsch und habt alle ein schönes Wochenende.

You Might Also Like

1 Comments

  1. Das ist für mich auch das Schwerste, die Küche aufgeräumt zu halten. Und wenn es mal schön ist, kommt der Freund und macht wieder Unordnung. Aber wie seine Mutter sagt, ihr lebt hier ja schließlich. 😁

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über dein Kommentar!

Instagram

Pinterest