The Visit Coffee Roastery Berlin [Kreuzberg]

Mittwoch, August 31, 2016




Morgen lad ich dich zum Frühstück ein - ich hab da was für, das wird dir gefallen! So begrüßte mich mein Freund letztens und ließ sich nicht davon abbringen mich am nächsten Morgen vor der Arbeit zum Frühstück auszuführen.

Und was soll ich sagen, er kennt mich ziemlich gut und saß die ganze Zeit mit einem breiten Grinsen neben mir. Denn für mich war es natürlich der Himmel auf Erden einen taufrischen Laden zu erkunden, der wohl kein schöneres Design haben könnte und sich wirklich sehr nach New York anfühlte.

The Visit Coffee hat nämlich gerade eröffnet und überrascht einen wirklich, denn wenn man die Adalbertstraße am Kottbusser Tor entlang läuft, erwartet man so einen Laden einfach nicht. 
Auf dem Hinterhof kommt dann quasi die Erleuchtung in Form eines großflächigen, weißen Laden im Industrial Style. Clean, offen und gepaart mit sehr schönem Design. 





Wir haben uns handgefilterten Kaffee gegönnt und später noch einen Cappuccino - auf einem Bein kann man ja nicht stehen. Und dazu gab es getoastetes Bananenbrot mit Früchten, Ahornsirup und gesalzener Schokolade - sau lecker! Mein Freund mag es morgens eher nicht so süß, deswegen gabs für ihn pochiertes Ei - Avocado-Brot (4,50€ / 6,50€). Dabei haben wir auf der Sitz-Treppe (wie nennt man das eigentlich?) gesessen und animiert vom New York Flair, gleich mal unseren nächsten Städtetrip geplant.




Fazit: Unbedingt ausprobieren und für sehr gut befunden. 

Roastery 
Adalbertstraße 9
10999 Berlin-Kreuzberg

You Might Also Like

1 Comments

  1. Das sieht ja toll aus. Ich konnte mir B's Grinsen sichtlich vorstellen. Wie süß von ihm. Wenn es nicht so weit weg von uns wäre, wären wir schon auf dem Weg :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über dein Kommentar!

Instagram

Pinterest