Designbewusstes Schlafen

[ WERBUNG ]


Als wir damals in unsere erste gemeinsame Wohnung gezogen sind, hatten wir ein riesiges Problem: Wir hatten keinen Plan, wo wir neben dem Möbelschweden und den einschlägig bekannten Läden, eine Matratze herbekommen sollten. Zuerst hatten wir online danach gesucht und durch einen Rabatt eines Freundes uns entschlossen, bei einem Möbelhändler zu bestellen. Bis sich herausstellte, dass die Lieferung sich verzögert und nicht rechtzeitig zum Einzug da sein wird. Na toll. Also machten wir doch einen Abstecher in die schaurigen Matratzen-Läden, die es in Berlin an jeder Ecke gibt. Und auch da gab es nichts was rechtzeitig da gewesen wäre. Und so recht ansehnlich war das da auch alles nicht. Am Ende kauften wir bei Karstadt -  oder war es Galeria Kaufhof? Ach ich weiß es schon gar nicht mehr - war also auch kein tolles Kauferlebnis, sonst hätte ich es mir wohl gemerkt.

Warum ich euch das jetzt alles erzähle? Weil sich seitdem endlich etwas geändert hat. Denn dem verstaubten Matratzenbusiness haben sich endlich eine Reihe Startups angenommen und machen das Betten kaufen nun (wieder) sexy. Yeah! Und das würde ich natürlich nicht einfach nur so dahin sagen, sondern nur nachdem ich das auch gründlich geprüft habe. Und das habe ich - dank buddy - in den letzten Wochen. Denn das Berliner Matratzen-Startup hat sich da ein ganz nettes Konzept ausgedacht, wie ich finde. Es gibt nur eine Art Matratze (in Bezug auf Härtegrad und Aufbau), bei der Größe und Farbe gewählt werden können und die dann ganz einfach online (kostenfrei) bestellt wird. Ja genau, man kann die Farbe wählen  - wie cool ist das bitte?! Und obendrauf kann man sich gleich auch noch das passende Laken im easy zip Prinzip dazu bestellen. Das wird einfach per Reißverschluss am Bezug befestigt - Halleluja. Ein Traum für jeden Spannbettlaken-Hasser und Interieur-Liebhaber. Tiger war jedenfalls neben mir der größte Fan der neuen Spielwiese.


Zusammen mit meinem Freund entschieden wir uns für eine 1,80m Matratze. Bislang wurden wir immer häufiger für unsere 1,40m Matratze belächelt, haben aber trotzdem noch nie eine größere gehabt. Dazu muss man wissen, dass mein Freund recht groß ist und ich schon relativ oft um ausreichend Platz im Bett kämpfen muss. Zur Matratze wählte ich den beigen Bezug aus und natürlich wollte ich auch das passende easy zip Laken testen. Und was soll ich sagen, ratzfatz wurde die Matratze 2 Tage später geliefert und machte in ihrem Outfit eine echt gute Figur! 

Zugegeben ich habe kurz geschluckt, als der Postmann mit zwei großen Paketen vor mir stand - daran erkennt man, dass wir wirklich noch nie eine größere Matratze besessen haben. Denn natürlich wird eine 1,80 m große Matratze nicht in einem Stück geliefert. Aber dank dem Polsterbezug unten und oben, merkt man das beim Schlafen kein Stück. Und das wunderbare Laken sitzt noch dazu wie eine Eins - faltenfrei.

Ihr seht ich bin begeistert vom Design, aber ebenso von der Matratze an sich. Ich kann mich zwar auch nicht über unsere alte Matratze beschweren, jedoch war die etwas zu weich und hat bei jeder Bewegung meines Freundes so arg mitgeschwungen, dass ich fast seekrank geworden bin. Das ist nun vorbei - mag aber auch daran liegen, dass es eben keine Matratze aus einem Stück ist. (Aber vielleicht auch daran, dass die Matratze aus drei Schaumschichten besteht, wobei die mittlerer eine 7-Zonen-Kaltschaummatratze ist. Die sorgt für den optimalen Härtegrad, egal wie leicht oder schwer du bist. Deswegen hat die buddy nämlich auch nur einen Härtegrad.)  Mein Freund trauert der weichen Matratze allerdings noch hinterher, aber ich denke auf kurz über lang ist das nur reine Gewohnheit. Tiger und ich sind auf jeden Fall schon jetzt überzeugt und schlafen besser denn je.


Die hübschen Prints habe ich übrigens letztens auf Poppytalk als kostenfreien Download entdeckt und direkt ausgedruckt bzw. aufgehangen. Wer also Palmen mag oder botanische Prints, der sollte dort mal stöbern. 

Und als Fazit bleibt mir nur zu sagen: JA zur Online-Bestellung einer Matratze und JA zu buddy! Design, Komfort und die unkomplizierte Bestellung haben mich echt überzeugt. Und das sage ich nicht nur, weil ich die Matratze im Zuge der Zusammenarbeit kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen habe!  Und falls ihr mir nicht glaubt, könnt ihr die Matratze ganz einfach 100 Tagen testen und bei Nichtgefallen kostenfrei zurückschicken. Macht ihr aber eh nicht - wetten? 

In diesem Sinne: Schlaft schön! Meow.



Kommentare

  1. Wow, die sieht aber schick aus! Werde ich gleich mal unter die Lupe nehmen!:) Grüße an die Mietze!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Jessy - Tiger grüßt ganz lieb zurück :-D

      Löschen
  2. Tiger ist einfach so ein Model! Tolle Fotos :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaanke liebe Lisa :-) Tiger ist einfach ein Naturtalent haha...

      Löschen
  3. Tiger hat es einfach nur drauf! :D
    LG Basti

    AntwortenLöschen
  4. Grüß dich!
    Ich bin dir wirklich dankbar für deine ehrliche Bewertung dieser Matratze! Denn ich bin auf der Suche nach einer passenden Matratze für mich und meinen Freund. Und lustigerweise ist unsere aktuelle Matratze auch zu weich, so wie eure. Ich kann nicht behaupten, dass ich schlecht schlafe, aber einen neue und vor allem größere (!) Matratze ist genau das, was wir brauchen.
    Und ich habe schon viele Reports und Bewertungen gelesen, war aber bis jetzt nie so ganz überzeugt, da oft nur Werbung für das Produkt gemacht wird. Bei diesem Blogbeitrag schätze ich vor allem die kritische Auseinandersetzung und die Ehrlichkeit. Was soll ich ein Produkt kaufen, welches nur beworben wird und nicht richtig getestet? Das macht diesen Blog auch so authentisch in meinen Augen.
    Ich erhoffe mir, dass mein Schlaf mit einer neuen Matratze noch erholsamer wird als jetzt. Denn vor gut einem Jahr war mein Schlaf weder erholsam noch angenehm. Mein Freund hat sehr starke Probleme mit dem Schnarchen, sodass ich immer wieder in der Nacht dadurch aufgewacht bin. Aber zum Glück konnte dieses Problem mit so einer Unterkieferprotrusionsschiene von snorban behoben werden. Dadurch schläft er auch besser und mein Schlaf profitiert logischerweise auch davon.
    Erst wenn man starke Schlafprobleme hat, merkt man wie wichtig erholsamer Schlaf ist...

    In diesem Sinne vielen Dank für den Artikel. Und dem Motto des Blogs nach wird ein Matratzenwechsel stattfinden, und zwar jetzt! LG.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über dein Kommentar!

Beliebte Posts